History
 

1919

 

 

Gründung der Süddeutschen Schraubenfabrik
Programm: Schlitzschrauben

 

1974

 

 

Umzug zum jetzigen Standort Wetzlarer Straße 21

 

 

1981

 

 

Gründung der SSF-Verbindungsteile Pilgram-Rupprecht GmbH
Programm: Nieten und Kaltformteile

 

1985-1995

 

 

Bauliche Erweiterungen auf Wetzlarer Straße 21

 

 

1998/1999

 

 

Erwerb von Wetzlarer Straße 19 und Errichtung eines Hochregallagers

 

2001

 

 

Erwerb von Wetzlarer Straße 17

 

 

2003

 

 

Fusion der beiden Firmen zur SSF-Verbindungsteile GmbH

 

 

2004

 

 

Erwerb von Wetzlarer Straße 15

 

 

2009

 

 

Erwerb von Wetzlarer Straße 23

 

 

2012

 

 

Neubau einer Fertigungshalle auf Wetzlarer Straße 17 und Umbau
der Halle auf Wetzlarer Straße 23 zur zentralen Instandhaltungs-werkstatt.